CASE STUDY

Wintersport-Pionier vertraut auf Big Apple Business, um Kommunikationsbarrieren zu überwinden.

BUSINESS ENGLISH PROJEKT​

CASE STUDY

Wintersport-Pionier vertraut auf Big Apple Business, um Kommunikationsbarrieren zu überwinden.

BUSINESS ENGLISH
PROJEKT​

Der Kunde​

Der 1952 gegründete Hersteller von alpinen Skibindungen gilt als Pionier im Bereich Sicherheitsbindungen.

Die Herausforderung

Der Kunde produziert in der Tschechischen Republik, arbeitet mit Lieferanten in verschiedenen europäischen Ländern zusammen und verkauft seine Produkte in den USA. Gute Englischkenntnisse der Mitarbeiter sind daher ein Muss, wenn das internationale Geschäft reibungslos ablaufen soll.

Die Lösung

Wir schulten Abteilungsleiter aus den Bereichen Produktion, Einkauf und Finanzen in der Penzberger Niederlassung des Unternehmens.

Die Ergebnisse

Die Teilnehmer unserer Trainings entwickelten ein höheres Selbstvertrauen bei der Verwendung der englischen Sprache und können nun effizienter mit internationalen Zweigstellen kommunizieren. Dank ihrer neuen Kenntnisse können sie auch größere Herausforderungen der internationalen Zusammenarbeit bewältigen. Mitarbeiter im Einkauf verhandeln jetzt erfolgreicher und Qualitätsbeauftragte können besser für die Einhaltung von Standards an internationalen Produktionsstätten sorgen. 

„Mitarbeiter in der Einkaufsabteilung sind erfolgreicher bei Verhandlungen und Beschäftigte in der Qualitätskontrolle bei der Kommunikation mit Produktionsstätten“​

Andere
Erfolgsgeschichten.

+49 89 330 901 97